Startseite  SuchenSuchen  LoginLogin  AnmeldenAnmelden  GalerieGalerie  

 

 R.I.P. Chester Bennington

Nach unten 
AutorNachricht
Ahornfunke
Älteste
Ahornfunke

Anmeldedatum : 01.03.12
Alter : 20

R.I.P. Chester Bennington Empty
BeitragThema: R.I.P. Chester Bennington   R.I.P. Chester Bennington Icon_minitime25.07.17 20:18

R.I.P. Chester Bennington Image

Chester Bennington ist tot.

Eine Zeile, und die ganze Menschheit hält den Atem an. Es ist eine Nachricht, die die Welt erschüttert. All die Menschen, denen dieser Mann Kraft und Hoffnung geschenkt hat, deren Kindheit er geprägt hat - all diese Menschen sind geschockt und vergießen Tränen.

Chester Bennington, der Leadsänger der berühmten Rockband Linkin Park, hat sich am Donnerstag, dem 20.07.2017 im Alter von gerade einmal 41 Jahren erhängt. Wie in einigen Interviews bekannt geworden war, war sein Leben von Depressionen, sowie Alkohol- und Drogenmissbrauch geprägt. Sein psychisches Leiden ist vor allem auf die sexuellen Misshandlungen zurückzuführen, die er im Kindesalter erlitt.
All dies verarbeitete der Rockmusiker mit Hilfe seiner Musik - damit half er vielen Menschen in ihrer Verzweiflung und zeigte ihnen den Weg zurück zum Glück - nur sein eigenes Glück konnte der sechsfache Vater nicht finden, sodass er keinen anderen Ausweg als seinen Suizid fand.

Das Tragischste daran - er brachte sich am Geburtstag von Chris Cornell um, einem ehemaligen engen Freund Chesters, der sich am 17.05. desselben Jahres ebenfalls erhing. Chester war von dessen Ableben sehr betroffen und kam laut seiner Bandgenossen darüber nicht hinweg. Er könne sich eine Welt ohne ihn nicht vorstellen, twitterte er zu seiner Zeit auf Twitter.
Vermutlich wird er neben seinem Freund begraben werden, sodass beide im Tod wieder vereint sein können.

Chester hinterlässt seine Ehefrau Talinda und sechs Kinder, welche er sehr geliebt hat. Seine Familie und seine Bandmitglieder erhalten von Menschen überall auf der Welt sowohl im Internet, als auch auf der Straße viel Unterstützung und Liebe. Zahlreiche Fans und Künstler gedenken Chesters mit zahlreichen Gesten; auf einem Festival. beispielsweise, sangen vor wenigen Tagen 40.000 Fans gemeinsam "In The End", eines der bekanntesten Lieder von Linkin Park, um des Rockers zu gedenken: https://www.youtube.com/watch?v=GE3aVsV24Ro&

Die Band selbst verfasste einen sehr emotionalen Abschiedsbrief, den sie auf einer Website veröffentlichten, die speziell für Chester eingerichtet wurde:

Spoiler:
 

Wie es mit der Band also weitergehen wird, ist unklar - die Band selbst, wie auch der Rest der Welt kann und will sich diese ohne Chester Bennington nun mal nicht vorstellen. Wie im Brief beschrieben, hinterlässt er eine große Lücke, die niemand füllen können wird.

Quellen:
http://www.spiegel.de/kultur/musik/chester-bennington-abschiedsgruss-von-linkin-park-a-1159517.html
http://www.bild.de/unterhaltung/musik/linkin-park/verabschieden-sich-von-chester-bennington-52646784.bild.html
(ehrlich gesagt weiß ich das meiste davon halt in- und auswendig, weil ich seit seinem Tod jeden Tag die News checke und alles schon fünf Mal gelesen habe...)




Ich muss sagen, dass mich sein Freitod unglaublich getroffen hat. Ich bin mit dieser Band aufgewachsen, Chester hat Dinge übermittelt, mit denen ich mich zu 100% identifizieren kann. Ich kann nicht fassen, dass er einfach weg ist. Er war so ein herzensguter Mensch, seine Musik hat Millionen von Menschen berührt - dass all das jetzt vorbei sein soll, ist einfach Bullshit. Und im Endeffekt hat jedes einzelne Lied darauf hingewiesen; aber wieso konnte ihm niemand helfen? For fuck's sake...

The shadow of the day will embrace the world in grey, and the sun will set for you - rest in peace, Chester.


Zuletzt von Ahornfunke am 26.07.17 20:29 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



R.I.P. Chester Bennington Empty
BeitragThema: Re: R.I.P. Chester Bennington   R.I.P. Chester Bennington Icon_minitime25.07.17 20:48

Ich komm darauf immer noch nicht so recht klar, auch wenn man damit momentan fast jeden Tag konfrontiert wird.
Wir haben im Musikunterricht direkt erst mal darüber geredet und uns Lieder angehört.
Auf 'ner Feier an der ich am Wochenende war hat irgendeiner der DJs auch in Gedenken an Chester in the end gespielt.
Find ich gut. Vielleicht checken jetzt ein paar mehr Leute, dass Depressionen eine ernstzunehmende Krankheit ist.
Es ist so traurig, dass ein Mensch, der so vielen Menschen mit seiner Musik einen Fluchtort von ihren Dämonen geboten hat, selber solchen Dämonen erliegt. Das ist absolut nicht fair.
Linkin Park war und wird auch für immer eine legendäre Band bleiben. Sie hat mich schon in meiner frühen Jugend begleitet und wird es auch hoffentlich weiterhin.

Aber hey, mal zu deinem Artikel. Ich finde der ist dir wirklich gut gelungen! Ich würde nur das Bild vielleicht etwas schmaler machen, da es mir die ganze Seite verzerrt. Aber kann auch daran liegen, dass ich ja nur 'nen kleinen Tabletbildschirm habe und bei anderen funzt das perfekt c:
Nach oben Nach unten
Ahornfunke
Älteste
Ahornfunke

Anmeldedatum : 01.03.12
Alter : 20

R.I.P. Chester Bennington Empty
BeitragThema: Re: R.I.P. Chester Bennington   R.I.P. Chester Bennington Icon_minitime26.07.17 20:27

Erstmal vielen Dank! *-* Ohje, daran habe ich tatsächlich nicht gedacht. Bei mir wird nichts verzerrt, aber bei kleineren Bildschirmen ist das natürlich was anderes. Hast Recht, ich werd's verkleinern, dankeschön. :>

Ich kann zu dem, was du gesagt hast, eigentlich nicht wirklich viel hinzufügen, weil es mir genauso geht - mit dem Unterschied, dass es bei uns hier irgendwie kein Schwein juckt. Also klar, viele meiner Freunde sind auch Fans und waren geschockt, aber nicht mal im fucking Schulgottesdienst (ich bin extra hingegangen, obwohl ich kein Christ bin!) wurde darüber geredet. Keine Schweigeminute oder sowas. Fand ich heftig.

Und das Traurige ist ja, dass Chester offen über seine Probleme geredet hat - aber es hat ihm trotzdem nichts gebracht, niemand konnte ihm helfen. Das ist so gottverdammt schade, ich fass' es einfach nicht.
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




R.I.P. Chester Bennington Empty
BeitragThema: Re: R.I.P. Chester Bennington   R.I.P. Chester Bennington Icon_minitime

Nach oben Nach unten
 
R.I.P. Chester Bennington
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
 :: Sonstiges :: Das Weltjournal - Neuigkeiten aus aller Welt :: Ein Bild und seine Geschichte-
Gehe zu: